Shopware 6 
Zukunftsweisendes Online-Shopsystem

Shopware 6

Shopware 6: Alle Änderungen auf einen Blick

Indiana Jones 4, Rocky 5 oder Fast & Furious 8: Mit Wiederholungen ist das so eine Sache. Nicht Jede weiß zu überzeugen und einige Neuauflagen hätten besser nie das Licht der Welt erblickt. Danke Disney. Geld ersetzt eben keine Ideen. Doch wo Konzerne oft lieblose Retorten produzieren, zeigen aktive Communities, was man mit viel Herzblut erreichen kann. Shopware ist zwar kein Kinohit, dafür aber trotzdem ein Publikumsmagnet.

Im Mai 2019 wurde die Software nun in der sechsten Auflage vorgestellt. Was macht Shopware 6 anders als Shopware 5? Welche Vorteile hat das System und hat sich das Warten auf die neue Version gelohnt? In diesem Beitrag geben wir Antworten auf diese und viele weitere Fragen.

Was ist Shopware?

2004 in Deutschland entwickelt, ist Shopware ein modulares Online-Shopsystem. Es ist als Open-Source-Software und in einer käuflichen Edition erhältlich und gehört mittlerweile zu den beliebtesten Shopware-Softwares auf dem deutschsprachigen Markt.

Dank dem intuitiven Handling und einem ansprechenden Design, wird Shopware nicht nur von Agenturen oder Konzernen genutzt, sondern begeistert auch User, die keine professionellen Entwickler sind. Shopware bietet eine große Funktionsvielfalt, zahlreiche sinnvolle Erweiterungen und eine hohe Usability. 

Schon die kostenlose Community Edition (CE) ermöglicht einen sehr leichten Einstieg in die Welt der Online-Shops und wird genau wie die kommerzielle Lösung stetig weiterentwickelt. Die aktive Community stellt beinahe täglich neue Plugins zu den mehr als 2.000 vorhandenen Erweiterungen bereit. Rund 80.000 Kunden und 1.200 Partner vertrauen auf die Software.

Wer sollte Shopware verwenden?

Sie möchten über Ihren Webshop Produkte wie beispielsweise Fahrräder, Werbeartikel oder Möbel verkaufen? Kein Problem. Shopware ist perfekt für all jene geeignet, die über ein großes Warensortiment verfügen und hunderte oder sogar tausende verschiedene Artikel anbieten möchten.

Shopware kann leicht an externe E-Commerce-Lösungen aus dem ERP oder der Finanzbuchhaltung angebunden werden und ist durch seine Flexibilität auch für kleine und mittelständische Unternehmen interessant.

Welche Vorteile bietet Shopware gegenüber anderen Webshop-Lösungen?

Da die meisten Unternehmen auf die kommerzielle Variante setzen, zeigen wir Ihnen an dieser Stelle einige Vorteile der professional Edition im Vergleich zu anderen Anbietern.

  • Shopware ist intuitiv und das Backend überzeugt durch eine hohe Nutzerfreundlichkeit.
  • Die Lösung hebt sich auch optisch angenehm von den Wettbewerbern ab. Das Design ist clean und nicht überfrachtet.
  • Shopware ist durch die zahlreichen Erweiterungen und Plugins sehr flexibel und kann individuell auf die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden.
  • Die Shopware AG ist zwar längst kein kleines Startup mehr, hat sich aber seine Innovationskraft und Bodenständigkeit bewahrt.
  • Thema Datenschutz: Shopware ist ein deutsches System und daher auf den deutschen Markt und die deutsche Gesetzgebung (DSGVO) ausgelegt.
  • Shopware lässt sich über viele Schnittstellen mit lokalen Systemen wie Datev oder anderen unterschiedlichen Warenwirtschaftssystemen verbinden.
  • Produkt-Varianten, Lagerbestände, Verfügbarkeitsstatus oder Preise lassen sich schnell anpassen und hinzufügen. Die übersichtliche und skalierbare Auflistung bietet auch bei großen Produktmengen einen guten Überblick.
  • Das Analyse-Tool ermöglicht eine detaillierte Auswertung der Daten. So können Kaufverhalten oder auch Bestellabbrüche genau analysiert werden.

Shopware 6 im Überblick

Als eine der führenden Digitalagenturen für digitale Kommunikation und E-Business, setzen wir schon lange auf Shopware. Entsprechend neugierig waren auch wir auf die neue Version.

Bevor wir Ihnen weitere Änderungen, Neuerungen und Vorteile von Shopware 6 zeigen, vorab ein kleiner Spoiler: Unserer Meinung nach, ist Shopware 6 – zumindest in Europa – aktuell die beste Webshop-Lösung auf dem Markt.

Das neue Backend: Schneller, höher, weiter.

Wer sich an der etwas eigenwilligen Fensterlogik von Shopware 5 gestört hat, kann aufatmen: Shopware 6 verwendet ein deutlich aufgeräumteres Admin-Interface, das eher an Magento und andere Content-Management-Systeme erinnert. 

Shopware 6 setzt dabei auf das JavaScript-Webframework Vue.JS, welches moderner und flexibler daherkommt als das bisherige Framework. Shopbetreiber können nun endlich auch per Mobiltelefon sämtliche Bereiche des Shopware-Backends nutzen und sind dabei nicht auf zusätzliche Plugins angewiesen.

Mehr als ein Facelift

Nachdem bereits die Vorgängerversion den Online-Handel durch inspirierende Erlebniswelten und innovatives Storytelling bereichert hat, geht die Shopware AG mit Version 6 nun noch einen erheblichen Schritt weiter.

Denn Shopware 6 ist keine simple Weiterentwicklung eines funktionierenden Konzepts, sondern ein völlig neuer Ansatz. Das System basiert nun auf einem API-First-Ansatz und ermöglicht den Usern über das Headless-Frontend ein noch stärkeres E-Commerce-Erlebnis. So kann der User entscheiden, ob das mitgelieferte Shopware-Theme Verwendung finden soll – oder eine eigens erstellte Storefront die optimalere Lösung ist.

Kunden finden und binden

Auch Kundenbindungsmaßnahmen sind über Shopware 6 möglich. Käufer, die ein bestimmtes Fahrradmodell bestellt haben, sehen bei ihrem nächsten Besuch eine passende Content-Seite, die sich zum Beispiel mit ergänzendem Zubehör für das erworbene Bike beschäftigt. 

Auch für den Verkauf in das Ausland können nun Regeln erstellt werden. So ist es jetzt möglich, Produkte und ihre Beschreibung nur in einer bestimmten Sprache anzubieten oder Zusatzinformationen zu Zöllen und Lieferkosten anzuzeigen. Gerade in Zeiten von Brexit & Co. Eine nicht zu unterschätzende Funktion.

Wir sind Ihr Partner für Shopware 6

Kurz gesagt: Shopware 6 ist Qualität Made in Germany. Der große Funktionsumfang und ihre Flexibilität machen die Software zu der perfekten Lösung – gerade für kleine und mittelständische Unternehmen jeder Branche. 

Damit Sie die Vielfalt der Software optimal nutzen können, stehen wir Ihnen als zertifizierter Shopware-Anbieter partnerschaftlich zur Seite. Von der Planung über die Umsetzung bis hin zum ersten Verkauf über Shopware, sind wir Ihre Agentur für den erfolgreichen Einsatz von Shopware 6. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie uns über Ihre Webshop-Ziele reden.

Hier finden Sie weitere Informationen über unsere Shopware Agentur: Leistungen im Überblick.

Referenzen

Shopware 6 - E-Commerce-Lösung
Shopware 6 - Internationale Corporate Website
Shopware 6 Onlineshop

Schreiben Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

*Pflichtfelder

Hier finden
Sie uns!

Burg GmbH

Werningshof 2
33719 Bielefeld

Route planen

Wir können noch mehr.
Erfahren Sie im Blog weiteres über interessante Projekte & Case Studies von burgdigital.

Aktuelles im Blog

© 2020 Burg GmbH. Alle Rechte vorbehalten.