Shopware | 3 Min. Lesezeit

Shopware 6.6
Major Release Update

Mit dem Major Release der Version 6.6 präsentiert Shopware ein kraftvolles Update, das mit modernster Technologie und innovativen Funktionen den E-Commerce revolutionieren und das Shopsystem zukunftsfähig machen will.

 

Jetzt beraten lassen

„Obwohl diese Änderungen größtenteils "under the hood" stattfinden [...], legen sie dennoch den Grundstein für eine robustere und zukunftssichere E-Commerce-Lösung.“

Zitat von Shopware

Mehr Effizienz & Sicherheit

Technische Performance für ein zukunftsfähiges Shopsystem

Shopware 6.6 ist ein bedeutendes Update, das sich sowohl durch neue Funktionen als auch durch wesentliche Verbesserungen auszeichnet. Das übergeordnete Ziel dieser Version ist eine zukunftssichere Basis der Plattform - die technische Performance stand daher im Mittelpunkt. Shopware konzentrierte sich vor allem auf das Entfernen veralteter Funktionen sowie die Implementierung technischer und technologischer Verbesserungen, um die Leistung, Sicherheit und Anpassungsfähigkeit des Shopsystems zu steigern. Dadurch wird der Grundstein für neue Features gelegt, die mit den kommenden Minor-Releases für Shopware 6.6 bereitgestellt werden.

Verbesserte Ladezeit & SEO-Vorteile

6 x schnellere Indexierung

Technologie-Upgrades

Erweiterte Konfigurierbarkeit

Neue technische Funktionen

Bessere Entwickleroptionen

Profitieren Sie von erfahrenen Experten

Ihre Shopware 6 Agentur aus Bielefeld

Sie haben Fragen zu einem Wechsel auf Shopware 6? Wir beraten Sie gerne und stehen Ihnen als erfahrene Shopware Gold Partner bei allen E-Commerce Projekten unterstützend zur Seite.

 

Jetzt beraten lassen!

Feature-Verbesserungen für Ihren Onlineshop

Die wichtigsten Neuerungen im Detail

Schnellere
Ladezeit

Schnellere Storefront sorgt für noch besseres Shoppingerlebnis

Der wichtigste Teil des Updates bezieht sich auf die Optimierung der Ladezeiten von Onlineshops. Schnellere Ladegeschwindigkeiten ermöglichen einen schnelleren Aufbau der Seiten und ein reibungsloseres Shopping-Erlebnis. Dies hat direkte Auswirkungen auf das SEO-Ranking und kann die Auffindbarkeit Ihrer Webseiten in den Suchmaschinen erhöhen.

Leistungsverbesserungen für eine optimierte Performance

Die Geschwindigkeit der Webseite wurde durch eine effizientere Verwendung von JavaScript verbessert, was sich insbesondere auf mobilen Geräten positiv auswirkt. Zu einem schnelleren Seitenaufbau tragen außerdem das asynchrone Laden der Skripte und der aktualisierte Kompilierungsprozess für Themes bei.


Optimierte Performance für mehrsprachige Shops

Bessere Leistung durch schnellere Indexierung

Mit der Version 6.6 verbessert Shopware die Suchleistung in mehrsprachigen Shops: Angepasste ElasticSearch-Mapping-Daten unterstützen nun mehrere Sprachen in einem einzigen Index, was die Performance bei der Aktualisierung und beim Re-Indexing von Produktdaten optimiert. Werden in mehrsprachigen Shops Produktdaten aktualisiert, löst diese Aktualisierung jedes Mal einen Indexierungsvorgang aus. Durch die vorgenommenen Optimierungen wird der Prozess der Datenaktualisierung und Indexierung deutlich schneller, was direkte Auswirkung auf die Leistung hat.

Beeindruckende Ergebnisse

In Testläufen von Shopware konnte die Indexierung mithilfe der Verbesserungen bis zu sechs Mal schneller ausgeführt werden.


Moderne
Technologie

Einsatz neuester Standards

Shopware 6.6 beinhaltet Upgrades auf Technologien, die das Shopsystem noch leistungsfähiger und zukunftssicherer gestalten. Technische Modifikationen verbessern zudem die Sicherheit, Stabilität und Kompatibilität von Shopware 6.

Folgende Technologien umfasst das Upgrade mit dem Shopware 6.6 Major Release u.a.:

» Node 20 
» Vue 3 
» Webpack 5 
» Symfony 7 
» PHP 8.2 
» MariaDB 10.11 
» Redis 7.0


Erweiterte Konfigurierbarkeit

Das Software-Update von Shopware erweitert die Konfigurations- und Individualisierungsoptionen. Zwei zusätzliche Konfigurationsmöglichkeiten verschaffen Shopbetreibern größere Flexibilität, Kontrolle und Effizienz.

Optimierte Berechnung von Lagerbeständen

Mit dem Update wurde die Speicherung der Lagerbestandsdaten vereinfacht. Wurde der verfügbare Bestand vor dem Update erst nach Abschluss der Bestellung berechnet, aktualisiert sich der Lagerbestand jetzt unmittelbar nach der Bestellung. Dadurch wird das System flexibler und für Entwickler besser erweiterbar. Außerdem können Onlinehändler ihre Lagerdaten nun leichter mit eigenen Informationen anreichern und an externe Systeme übermitteln oder die Lagerverwaltung vollständig deaktivieren.

Deaktivierung des automatischen Logouts

Im Rahmen des Shopware 6.6 Major Release wurden automatische Logouts deaktiviert, um den Arbeitsfluss zu verbessern. Diese Änderung kommt vor allem Shopbetreibern und Teams zugute, die lange Arbeitsphasen in der Administration verbringen und dabei nicht unterbrochen werden möchten. Beim Einloggen können sie nun eine neue Checkbox auswählen, wodurch sie erst nach 14 Tagen statt bisher nach 30 Minuten automatisch ausgeloggt werden.


Standardisierung bestimmter Funktionen 

Mit dem neuen Shopware Update wurden außerdem Änderungen vorgenommen, die einige Funktionen standardisieren und die Benutzerfreundlichkeit erhöhen. Dadurch können Entwickler einfacher von den neuen Funktionalitäten profitieren.

Optimiertes Verhalten bei Medienpfaden

Wird eine Datei aktualisiert, bleibt seit dem Update der Dateipfad einer Mediendatei bestehen. So wird die Verwaltung von Mediendateien effizienter.

Aktualisierung auf Vue.js 3

Die Shopware-Administration setzt nun auf Vue.js 3, was eine verbesserte TypeScript-Unterstützung mit sich bringt und neue Erweiterungsmöglichkeiten eröffnet.

Verbesserungen im Caching

Optimierungen im Caching-Layer erlauben das separate Zwischenspeichern von Webseiten mit dynamischem Inhalt. Dies kann die Ladezeiten verkürzen, die Skalierbarkeit erhöhen und die Sichtbarkeit in Suchmaschinen verbessern.

 


Hosting Voraussetzungen

Veränderte Systemumgebung

Mit Shopware 6.6 hat sich die Systemumgebung verändert. Ab sofort wird mindestens PHP 8.2 vorausgesetzt. Vor dem Update sollten Sie daher sicherstellen, dass Ihr Hosting-Anbieter diese Anforderung erfüllt.

Zukunftssicher aufgestellt

Lernen Sie Shopware 6.6 kennen

E-Commerce neu gedacht

Fazit zum Shopware 6.6 Major Release

Der Shopware 6.6 Major Release eröffnet Entwicklern, Shopbetreibern und Kunden viele Vorteile bei der Nutzung des Shopsystems und stellt die Weichen für zukunftssichere Onlineshops. Im Zuge des neuen Updates und des endenden Supports Mitte 2024 wird die Migration von Shopware 5 auf die aktuelle Version immer dringender. Im Zuge einer Migration wird selbstverständlich die neueste Shopware 6.6 Version implementiert. Gerne beantworten wir Ihre Fragen dazu und machen Ihren Onlineshop oder möchten Ihren Onlineshop zukunftsfähig.
 

Jetzt beraten lassen!

Wir finden auch für Sie die passende Lösung

Shopware Projekte & News von burgdigital


Lüning 24
Performanter B2B E-Commerce mit Shopware

Zur Case Study


GALLERY M branded by Musterring
Lead- und Verkaufsportal für Markenmöbel

Zur Case Study




Forrester Wave™ 
führt Shopware als einen der besten Anbieter

Zu den News

Auf der Grafik ist ein Mitarbeiter von burgdigital, mit dem Kürzel PE, zu sehen.

Gemeinsam setzen wir Ihre Visionen um!

Pauline Eilert
Project Manager

0521 988324 58
pauline.eilertDYXV@KEJIburgdigitalCZYW.LFKJde

Jetzt beraten lassen