Showcase - Schubiger

Möbel Schubiger

Schweizer Möbelhandel mit ROPO-Effekt

Fleißig, zuverlässig und qualitätsbewusst: Unternehmen aus Deutschland und der Schweiz genießen weltweit einen exzellenten Ruf. Böse Zungen behaupten sogar, dass die Schweizer halten, was die Deutschen versprechen.

Zumindest für die Pünktlichkeit des Bahnverkehrs mag das zutreffen. Damit auch die Zürcher Möbel Schubiger AG ihren Wettbewerbern mindestens einen Schritt voraus ist, haben wir das Unternehmen mit umfassenden E-Commerce-Strategien digital nach vorne gebracht.

www.schubiger.ch ›
KUNDE

Möbel Schubiger

TECHNOLOGIEN

Shopware, XcalibuR

BRANCHE

Möbelhandel

LEISTUNGEN

Shop-Entwicklung, XcalibuR-Einführung, Performancesteigerung

Das Unternehmen: Seit Generationen für Generationen

Möbel sind mehr als Sitzgelegenheiten oder Stauraum. Sie schaffen Lebensqualität, verleihen unserem Heim Charakter und werden teilweise von Generation zu Generation weitergegeben. Als traditioneller Familienbetrieb steht die Möbel Schubiger AG für hochwertige Möbel, werteorientiertes Denken und einen ausgeprägten Servicegedanken.

Von der Wohnzimmer- oder Schlafzimmereinrichtung über Kinderbetten bis hin zu Gartenmöbeln oder Deko-Accessoires bietet Möbel Schubiger ihren Kunden ein breites Portfolio. Neben der Zentrale in Zürich, hat sich das Unternehmen mit einer weiteren Filiale im schweizerischen Regensdorf als Gartenmöbelspezialist etabliert. 1934 gegründet läuft das Unternehmen keinem schnelllebigen Zeitgeist hinterher, sondern gestaltet den Wandel aktiv mit. Dies gilt für das eigene Produktportfolio, aber auch für einen offenen Umgang mit neuen Technologien und digitalen Chancen.

Die Herausforderung: Prozessoptimierung für mehr digitale Performance

Ist das neue Boxspringbett bequem? Machen die Regale für das Kinderzimmer einen robusten Eindruck und wie fühlt sich der Teppich an, den wir im Wohnzimmer verlegen möchten? Wer hochwertige Möbel kauft, tut dies mit allen Sinnen. Auch online möchten die Kunden möglichst viele Details zu den gesuchten Produkten erfahren und diese auf Wunsch möglichst schnell und komfortabel kaufen – anschließend gerne auch im stationären Möbelhandel vor Ort. Unternehmen, die diesen ROPO- oder Webrooming-Effekt für sich zu nutzen wissen, haben einen klaren Vorteil im Wettbewerb.

Trotz guter Ansätze stand die Möbel Schubiger AG dabei vor einem Problem: Die Pflege des 2015 gestarteten Wordpress-Webshops wurde schnell zu aufwendig und unsicher. Vor allem das Produktinformationsmanagement stieß schnell an seine Grenzen. Die Folge: Eine schlechte Performance und ineffiziente Prozesse. Das Unternehmen brauchte nun frische Ideen, um auch online ganz vorne mitzuspielen.

Unser Konzept

Wenn eine schlechte Performance unnötig Ressourcen bindet und Kosten verursacht, wird es Zeit für einen Neustart. Nach einer gründlichen Analyse der IST-Situation empfahlen wir dem Kunden einen Umstieg auf die Shopware-Technologie mit der Anbindung von XcalibuR als führende PIM-Lösung in der Möbelbranche.

Die Möbel Schubiger AG wollte nun keine Zeit verlieren und möglichst schnell mit der Umsetzung unserer E-Commerce-Strategie beginnen. Mit Shopware haben wir den Webshop des Kunden auf ein neues Level gehoben. Verschiedene eigene Plug-ins sorgen nun dafür, dass die individuellen Liefer- und Montagekosten genau wie die Lagerbestände der einzelnen Filialen jederzeit übersichtlich gemanaged werden können.

Die Klassifizierung der umfangreichen Sortimente kann über einen intelligenten Produktfilter gesteuert werden. Kunden, die sich auch online eine persönliche Beratung wünschen, können diese über den eigens auf der Website eingerichteten „Wohnberater“ erhalten. Hier sind alle relevanten Ansprechpartner mit ihren Kontaktdaten aufgeführt. Die Expertise der Berater wird über kurze Interviews dargestellt, die den Kunden einen Einblick in die Denkweise des Unternehmens und sein Qualitätsbewusstsein geben.

Die User erfahren hier auch Details zu einzelnen Produkten und können sich auf dem Blog über neueste Wohntrends informieren und sich inspirieren lassen. Geschenkideen für Weihnachten werden hier ebenso ansprechend präsentiert, wie die Vorteile von Massivholzmöbeln oder der Charme von Retro-Gartenstühlen. Der Webshop lädt so zum Verweilen und Stöbern ein – wie es ein guter Möbelhandel tun sollte.

Das Ergebnis: Effizientes Management komplexer Prozesse

Die Entwicklung der E-Commerce-Strategie und die technische Umsetzung in kürzester Zeit war auch für uns eine Herausforderung. Dank der sehr angenehmen Zusammenarbeit mit dem Kunden und dem Engagement unserer burgdigital-Experten konnten wir das Ziel aber innerhalb von nur drei Monaten erreichen und die Erwartungen unseres Kunden übertreffen.

Heute ist das Unternehmen auch online eine starke Marke, die für exzellente Möbel und innovative Wohnideen steht.

Unsere Leistungen

  • Consulting
  • Design / Kreation
  • Shop / E-Commerce
  • Entwicklung / Individualisierung

Alle Leistungen von burgdigital ›

Ihr Ansprechpartner

Eugen Schitik
Projektmanagement

Tel.: 0521 988 324 40

KONTAKTIEREN

Wir können noch mehr.
Erfahren Sie im Blog weiteres über interessante Projekte & Case Studies von burgdigital.

Aktuelles im Blog

© 2020 Burg GmbH. Alle Rechte vorbehalten.