YouTube Video Advertising

YouTube Video Advertising

Im Gegensatz zu statischen Anzeigentypen können bewegte Bilder die Emotionen der Nutzer wecken. Video Advertising lässt sich einfach in Google AdWords-Kampagnen integrieren und biete so die Möglichkeit den Marketing-Mix perfekt zu ergänzen und somit die maximale Zahl an interessierten Nutzern zu erreichen.

Die Videoanzeigen können bei YouTube und im gesamten Google Display-Netzwerk geschaltet werden. Hierdurch ist gewährleistet, dass die Anzeigen über die größtmögliche Reichweite verfügen. Alle Videos werden im TrueView-Anzeigenformat ausgegeben. Das bedeutet, dass nur Kosten anfallen, wenn Nutzer sich die Anzeige auch wirklich ansehen und somit potenzielles Interesse für das beworbene Produkt besteht. Die einfachen Anzeigenschaltungen (Impressionen) werden aufgezeichnet, jedoch nicht berechnet.

YouTube ist mit Abstand das größte und beliebteste Videoportal und zudem – nach Google – die zweitgrößte Suchmaschine des Welt. In Kombination mit dem Google Display-Netzwerk können über 70% aller Internetnutzer weltweit erreicht werden. Um eine genaue Zielgruppe anzusprechen, kann aus einer Vielzahl von Anzeigenformaten und Targeting-Optionen (Geografische und demografische Daten, Sprachoptionen, Interessen, etc.) ausgewählt werden.