ownCloud – Die unabhängige Filesharing-Lösung

Einfache und sichere Datenübertragung ist für die interne und externe Unternehmenskommunikation von grundlegender Bedeutung. Mit ownCloud können auch Datenmengen und -größen unkompliziert geteilt werden, die aufgrund limitierter E-Mail-Kapazitäten nicht zu realisieren wären. 


ownCloud ist eine Filesharing-Lösung für den privaten und kommerziellen Gebrauch. Im Gegensatz zu anderen Cloud-Diensten, wie Dropbox, iCloud oder OneDrive, werden sensible Daten nicht auf externen Servern im Ausland gespeichert und sind so vor unberechtigten Zugriffen geschützt. Die Daten können entweder über eine Weboberfläche verwaltet werden, oder über Sychronisations-Clients, die für Windows, OS X, iOS, Linux und Android bereitstehen. ownCloud lässt sich zudem problemlos in ein bestehendes IT-System und Sicherheits-management integrieren.

Mit der Veröffentlichung der aktuellen Version wurden eine Vielzahl von Verbesserungen vorgenommen. Unter anderem wurden die Benutzeroberfläche und das Server-zu-Server-Sharing hinsichtlich Übersichtlichkeit und Usability optimiert. Diese Neugestaltung ermöglicht somit intuitiveres und komfortables Arbeiten. Zusätzlich bietet ownCloud, im Gegensatz zu anderen Anbietern, exklusiv die Möglichkeit einer E-Mail-Benachrichtigung bei Veränderungen im Konto.

Durch umfassendes Berechtigungsmanagement können die Zugriffs- und Bearbeitungsoptionen einzelner Benutzergruppen definiert werden. Lese- und Schreibzugriffe können individuell zugeordnet werden. Zur zusätzlichen Datensicherheit werden auch ältere Versionen von Dokumenten erhalten, so dass jederzeit wieder auf das grundlegende Dokument zurückgegriffen werden kann. 

Dateien und Dokumente können auch mit Nutzern, die nicht bei ownCloud registriert sind, geteilt werden. Durch Senden eines individuellen Links per E-Mail können Inhalte mit externen Nutzern geteilt werden. Diese Nutzer haben über den Link die Möglichkeit, passwortgeschützt Daten herunter- und nach Bearbeitung wieder in die ownCloud hochzuladen. Hierdurch wird flexibler Datenaustausch zwischen verschiedenen Benutzergruppen und Teams ermöglicht. 

Bei ownCloud einzigartig ist das individuell konfigurierbare Benachrichtigungssystem über eigene Aktivitäten und der von anderen autorisierten Gruppenmitgliedern. Nutzer werden jederzeit über den aktuellen Stand der Daten informiert. Sobald neue oder veränderte Inhalte veröffentlicht werden, erfolgt eine E-Mail-Benachrichtigung an alle Nutzer.  

Die verschiedenen Features im Überblick:

  • Sicherheit
    Individuelles Rechtemanagement für kontrollierten Datenzugriff
  • Verfügbarkeit
    Greifen Sie mit Ihrem Webbrowser oder per WebDAV-Protokoll von überall auf Ihre Daten zu
  • Skalierbarkeit
    Flexible Erweiterungsmöglichkeiten bieten höchste Integrationsfähigkeit
  • Datenschutz
    Vollständige Datenhoheit und -kontrolle durch eigenes Servermanagment
  • Kalender- und Adressmanagement
    Standardisierte CalDAV- & CardDAV-Protokolle für einfache Integration