Musterring Mediathek - YouTube bietet neue Erzählmöglichkeiten

Auch YouTube spielt eine wichtige Rolle im Kommunikationsmix und wird als neue Schnittstelle in der Musterring Mediathek eingesetzt. Dazu wurden für Musterring sowohl das Info Center als auch die Mediathek neu gestaltet und umstrukturiert. Die Mediathek dient als Schnittstelle zwischen Website, Produktdarstellung und Bewegtbild. So soll dem Besucher ein umfassendes Medium geboten werden, welches neue Möglichkeiten der Darstellung und Kommunikation umfasst.


Die Mediathek wurde zentral  „above the fold“ , übersichtlich und moderner im Info Center integriert.  Dabei ist der Aufbau im Info Center so gehalten, dass man neben einem zentralen Video schon weitere Videovorschläge erhält.  In der Mediathek hingegen wird das wichtigste beziehungsweise aktuellste Produkt- oder Imagevideo zentral präsentiert, dem einzelne Playlists und vorgeschlagene Videos im Verlauf der Seite folgen.

Galerie

Neben einer besseren Darstellung und mehr Information zu den Videos wurde noch eine weitere Optimierung ergänzt: Die Mediathek enthält eine Kategorisierung der einzelnen Playlists. Der Besucher kann so die Videoauswahl nach Kollektion beziehungsweise Themenbereich, Sprach- oder Länderversion filtern. Die Filterung nach Sprach- oder Länderversion wird über ein Tag-Management im YouTube-Videomanager realisiert. Nicht alle Kollektionen sind in allen Ländern verfügbar. Daher sollten auch nur Videos von Produkten gezeigt werden, die in den jeweiligen Zielmärtken erhältlich sind.

Auch die Videovorschläge werden über ein Tag-Management gepflegt, sodass vom Kunden gezielt definierte Videos als „Videovorschlag“ kommuniziert werden.


Passend zur Umstrukturierung des Info Centers und der Mediathek wurde auch die Darstellung der mobilen Musterring-Seite angepasst und neu gestaltet. Dabei ist wie in der Desktopversion zunächst das aktuellste Produkt- oder Imagevideo als YouTube-Player embedded. Darunter folgen Aufklapplisten zu den Playlists und zu vorgeschlagenen Videos, um auf mobilen Endgeräten eine Übersicht der Mediathek zu bieten. Bei Auswahl einer Playlist gelangt man auf die Folgeseite, wo das erste Video der Playlist ausgewählt ist und als YouTube-Player dargestellt wird. Die weiteren Videos der Playlist werden angeteast.


Unsere Leistungen:

  • Konzeption und Gestaltung der Mediathek
  • Technische Einrichtung und Umsetzung
  • Social Media Integration
  • Bereitstellung von Bewegtbildinhalten

Haben Sie weitere Fragen zu den Themen Content Communities, Social Media oder Bewegtbild? 

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne. Individuelle Planung und Realisierung erfolgt in direkter Abstimmung mit Ihnen - performanceorientiert und vollständig transparent. In Kombination mit ergänzenden SEO- und Social Media-Maßnahmen können zudem digitale Synergieeffekte umfassend genutzt werden.